Hotel Seewirt Hermann Lanz e.K.
Seestr. 15
88149 - Nonnenhorn
+49 (0) 8382 988 500
+49 (0) 8382 89 333
info@hotel-seewirt.de
AKTUELLES

Hotelfachfrau/- mann

Der Beruf der / des Hotelfachfrau / manns zeichnet sich vor allem durch sein Abwechslungsreichtum aus. Man erhält Einblicke und Fertigkeiten im gesamten Hotelbetriebsablauf, vor allem aber davon, was alles dazu gehört, um unseren Gast von der Kontaktaufnahme bzw. Anfrage bis hin zum Verlassen des Hotels zufrieden zu stellen, ja sogar ein Erlebnis zu bieten, von welchem er mitreissend berichten kann.

Folgende Stationen werden im Rahmen der 3-jährigen Ausbildung durchlaufen:

  • House-Keeping (Abreise- bzw. bleibe-, Reinigung, Wäschekunde in unserer hauseigenen Wäscherei)
  • Getränke-Büffet (Einschenken von Getränken, Getränke- und Weinkunde, Waren- Wirtschaft-/ Getränke und Bestückung)
  • Frühstück-Service (Servieren von Heißgetränken, Bestücken des Büffets mit Speisen, Waren-Kontrolle)
  • Küche (Zubereiten und Anrichten von Speisen, Waren- Wirtschaft- Küche)
  • Rezeption (An- und Abreise, Rooming-in, Gastdaten-Pflege, Reservation und Koordination)
  • Service à la carte (Begrüßung, Bedienung sowie Empfehlungen an unsere anspruchsvollen Gäste aussprechen)
  • Café- Haus (Zubereiten von Heißgetränken und Eisbechern jeglicher Art)

Während der gesamten Ausbildung werden persönliche Gespräche geführt. Nicht nur zur Beurteilung der Auszubildenden, sondern auch um ein Feedback von den Auszubildenden zu bekommen. So können wir gewährleisten, dass auf die individuellen Bedürfnisse unserer Mitarbeiter gezielt eingegangen werden kann.

Um in der Hotellerie und Gastronomie glücklich zu werden, muss man seinen Beruf auch wirklich gerne machen. Wenn dies gewährleistet ist, so hat man quasi alle Möglichkeiten. Keine Karriere-Leiter ist so kurz wie die der Gastronomie, jedoch ist sie genau so kurz wie steil.

Aus diesem Grund sollte man folgende Eigenschaften mitbringen:

  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Dienstleistungs- Wille
  • Extrovertiertheit
  • Ein gewisses Maß an Eigenmotivation
  • Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit

Wenn dies gegeben ist, so steht Ihrem erfolgreichen Weg in der Gastronomie und Hotellerie so gut wie nichts mehr im Wege.

Restaurantfachfrau/ Mann

Der Beruf der / des Restaurantfachfrau/ Mann zeichnet sich vor allem durch sein Tiefgreifendes Fachwissen rund um die Gastronomie aus. Es ist bei weitem mehr als nur Servieren! Man erhält Einblicke und Fertigkeiten im gesamten Retaurantbetriebsablauf, lernt wie Getränke und Speisen hergestellt werden und wie man seinen Kunden, unseren Gast am besten berät. vor allem aber lernt man, was alles dazu gehört, um unseren Gast von der Kontaktaufnahme bzw. Anfrage bis hin zum Verlassen des Restaurants zufrieden zu stellen, ja sogar ein Erlebnis zu bieten, von welchem er mitreissend berichten kann.

Folgende Stationen werden im Rahmen der 3-jährigen Ausbildung durchlaufen:

  • Restaurant Frühstück
  • Restaurant Halb- Pension
  • Restaurant à la carte
  • Café Haus und Seeterasse
  • Getränkebüffet
  • Kaffee- Küche
  • Küche (nach Wunsch)

Während der gesamten Ausbildung werden persönliche Gespräche geführt. Nicht nur zur Beurteilung der Auszubildenden, sondern auch um ein Feedback von den Auszubildenden zu bekommen. So können wir gewährleisten, dass auf die individuellen Bedürfnisse unserer Mitarbeiter gezielt eingegangen werden kann.

Um in der Hotellerie und Gastronomie glücklich zu werden, muss man seinen Beruf auch wirklich gerne machen. Wenn dies gewährleistet ist, so hat man quasi alle Möglichkeiten. Keine Karriere-Leiter ist so kurz wie die der Gastronomie, jedoch ist sie genau so kurz wie steil.

Aus diesem Grund sollte man folgende Eigenschaften mitbringen:

  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Dienstleistungs- Wille
  • Extrovertiertheit
  • Ein gewisses Maß an Eigenmotivation
  • Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit

Wenn dies gegeben ist, so steht Ihrem erfolgreichen Weg in der Gastronomie und Hotellerie so gut wie nichts mehr im Wege.

Bodenseehotels - mehr Infos bitte klicken Klimaneutral - mehr Infos bitte klicken